Kuckucksuhr aus Papier
/ by: Sybille

Kuckucksuhr aus Papier

 Kuckucksuhr aus Papier

Denkst Du Kuckucksuhren sind spießig und von gestern? Bei Petie hat man die Kuckuckuhr völlig neu erfunden und statt aus langweiligem Holz gibt es die Uhr nun aus bedrucktem Recycling-Papier ganz in weiß mit einer hübschen Illustration. Das Papier wurde mit Bio-Papierleim auf eine Leichtschauplatte beklebt und mit schwarzer Farbe bedruckt. Die Uhr ist voll funktionsfähig, ausgestattet mir einem Quarz-Uhrwerk und einer Batterie. Die Maße sind 21 cm breit, 30 cm hoch und 2 cm tief. Die superschicke Uhr ist ein hervorragendes und nicht alltägliches Geschenk für Freunde, die das Leben nicht so ernst nehmen! Mehr Infos zur Uhr gibt es hier .

Papierwecker

Eine weitere ausgefallene Geschenkidee ist ein Papierwecker, der wie die Kuckucksuhr aus Papier hergestellt ist. Ebenso wie die Wanduhr ist der Wecker voll funktionstüchtig und weckt dich zuverlässig jeden Morgen (auch wenn man das eigentlich gar nicht möchte).

Papierwecker

Kreideposter und Kreidetafeln

Neben Kuckucksuhren und Weckern aus Papier gibt es hübsche Kreideposter. Mit Kreide wird auf eine Tafel gemalt, anschließend fotografiert und auf semiglänzendes Fujifilm-Papier gedruckt. Man kann zwischen verschiedenen Motiven und Größen wählen. Es gibt auch richtige Kreidetafeln aus MDF-Platten, die individuell beschriftet werden. So gibt es zum Beispiel eine große Kreideplatte in der Größe 100×60 cm, die in enger Zusammenarbeit von Annika Hellriegel beschriftet und bemalt wird. Das ganze wird danach mit einer Kreidefixierung behandelt, damit nichts verwischt. Wer nach einem wirklich individuellen Geschenk zur Hochzeit oder Geburtstag sucht, der kann sich sicher sein, dass das Geschenk einmalig ist.

 

Kreideposter

Über hello petie

Anika Hellriegel ist ausgebildete Grafidesignerin aus Hamburg. Anika arbeitete zunächst in verschiedenen Design-Agenturen. Leider ließen sich viele wunderbare Ideen dort nicht umsetzen, was sie zunehmend frustrierte.

Erst mit Ihrem eigenen Projekt, das sie unter dem Namen hello petie führt, kann sie Dinge, die den Alltag verschönern, entwickeln. Der Umweltasspekt spielt dabei eine große Rolle, auch wenn sich das nicht immer konsequent durchführen lässt. Anika arbeitet aber weiterhin daran die Produkte in Kooperation mit umwelfreundlichen Lieferanten zu verbessern. Gerne beantwortet Sie deine offenen Fragen. >> zum Petie-Shop*

Previous post
Next post

Leave a Reply

*