Minimalismus
/ by: Sybille

Minimalismus – Geschenke für Minimalisten

Minimalismus – was schenkt man einem Minimalisten?

Minimalismus ist gerade voll im Trend! Immer mehr Menschen entdecken, dass Konsum nicht glücklich macht und die vielen überflüssigen Dinge die wir besitzen, nur Ballast sind und uns eher unglücklich machen.  Weniger ist einfach mehr! Man fühlt sich freier und nicht von den vielen Besitztümern regelrecht erdrückt. Dinge, die in die man viel Geld investiert hat und auch viel Zeit, weil man damit beschäftigt ist diese von A nach B zu räumen oder Zeit für die Pflege aufbringen muss. Eine Wohnung, die nicht so überfüllt ist mit Nippes, benötigt viel weniger Zeit um sie sauberzuhalten. Dinge, die ich nicht kaufe, muss ich nicht mit wertvoller Lebenszeit erarbeiten.

Nur, was macht man, wenn ein Minimalist Geburtstag hat und man gerne etwas Schenken möchte? Bloß keinen überflüssigen Nippes verschenken! Es gibt aber eine Reihe von Dingen, die man einem Minimalisten trotzdem schenken kann und er sich darüber freut.

Es gibt verschiedene Minimalisten – die Hardcore-Minimalisten, die mit weniger als 50 Dingen auskommen und Minimalisten, die einfach ihr Leben entrümpeln und trotzdem eine gemütliche Wohnung besitzen und sich auch gewisse Dinge gönnen. Für die zweite Gruppe ist es natürlich einfacher etwas zu finden.

Ich zähle mich auch eher zu der zweiten Gruppe, auch wenn diese für viele Hardcore-Minimalisten, gar keine richtigen Minimalisten sind. Aber es gibt keine Regeln beim Minimalismus. Es gibt kein richtig oder falsch! Gemeinsam haben beide Gruppen, dass sie sich von Überflüssigem trennen möchten. Ich fühle mich einfach wohler, wenn meine Schränke nicht überquellen und der Keller aufgeräumt ist, trotzdem möchte ich nicht auf Dinge wie ein Sofa, einen Teppich und ein richtiges Bett verzichten. Dazu gehört auch mein Terminkalender, der nicht überfüllt sein darf und es genügend Freiräume für mich gibt. Ich möchte nicht von einem Termin zum anderen hetzen! Das gehört für mich auch zum Minimalismus. Was Geschenke betrifft freue ich mich nicht unbedingt, wenn ich unnütze Geschenke bekomme, sollte ichh sie mir nicht ausdrücklich gewünscht haben.

Hier sind Vorschläge für Geschenke für Minimalisten:

  • Auch Minimalisten haben Hunger! Laden Sie einen Minimalisten einfach zu einem Essen ein. Bei sich Zuhause oder in ein Restaurant, der Minimalist wird sich sicher freuen, da er durch die wenigen Dinge, die er besitzt wohl auch kein richtiges Menü in seiner (falls überhaupt noch vorhandenen) Küche zaubern kann.
  • Schenken Sie einem Minimalisten eine gemeinsame Unternehmung! Das kann wirklich alles sein – ein langer Spaziergang im Wald, eine gemeinsame Radtour, ein Ausflug zu einem See mit Picknick oder ein Museums-Besuch. Das hängt ganz von der Lebenseinstellung des Minimalisten zusammen.
  • Schenken Sie dem Minimalisten etwas Nützliches! Ok, mit Schmuck brauchen Sie nicht ankommen, aber eine warme Mütze benötigt auch ein Minimalist im Winter, ein schlichtes T-Shirt oder auch warme Socken. Am besten Sie sprechen vorher mit dem Beschenkten, um nichts falsch zu machen. Er wird Ihnen dafür dankbar sein.
  • Gutscheine sind ein tolles Geschenk für Minimalisten – ein Gutschein für das Lieblingscafé, bei dem man seinen täglichen Espresso oder Cappucino trinkt, von einem Restaurant, vom Drogerie-Markt, vom Bio-Markt oder ein Gutschein für ein Zugticket usw. Das Geschenk ist nützlich und man kauft nur etwas, weil man es wirklich möchte und benötigt.

Auch in meinem Geschenkeblog finden Sie geeignete Geschenke für Minimalisten:

  1. Wolkenseifen Deo Creme  Auch ein Minimalist möchte gut riechen, im Wolkenseifen Deo sind nur die wichtigsten und nur natürliche Zutaten. Es wirkt!
  2. Beanie Mütze  Im kalten Winter braucht auch ein Minimalist eine Mütze.
  3. Häkelmütze  Die Mütze für weibliche Minimalisten, die auf schicke Kleidung nicht verzichten möchte.
  4. Kalender Dieser Kalender ist richtig minimalistisch, denn auch der Minimalist hat Termine, die eingehalten werden müssen.
  5. T-Shirt Ein Minimalist besitzt nur wenige Kleidungstücke, deswegen sollten Sie umso schöner sein.
Previous post
Next post

Leave a Reply

*